FAQ- / Wissensdatenbank

Wie lange dauert der Domaintransfer?

 

Sofern alle Vorkehrungen (ggf. Autorisierungscode, Domain-Unlock) getroffen und der Transfer gestartet wurde, ist die Zeitdauer bis zur vollständig abgeschlossenen Übernahme von verschiedenen Faktoren abhängig:

  • Art der Top Level Domain (z.B. .com, .de, .eu, usw.) und damit verbundener Bearbeitungszeit der entsprechenden Vergabeinstanz
  • Reaktionsgeschwindigkeit des bisherigen Providers (Annahme/Ablehnung einer Transferanfrage)
  • Reaktionsgeschwindigkeit des Domainhabers (Bestätigen von Autorisierungsmails)
  • DNS-Aktualisierung nach Übernahme (i.d.R. maximal 24 Stunden)

Die Dauer eines Domaintransfers kann somit von ca. 2 Tagen bis zu 2 Wochen, in Ausnahmefällen noch länger dauern.

 

0 (0)
Bewertung ()
Bewerten Sie diesen Aritkel
    Anhänge
    Es gibt keine Anhänge zu diesem Artikel.