FAQ- / Wissensdatenbank

Mein Web wurde gehackt. Sind die Server der Firma Webspace-Verkauf.de unsicher?

 

Grundsätzlich sind die Server der Firma Webspace-Verkauf.de nicht unsicher. Die Systeme werden selbstverständlich gewartet und bekannte Sicherheitslücken umgehend geschlossen.

Wenn Ihr Web gehackt wurde, sind Sie i.d.R. selbst hierfür verantwortlich, da z.B. veraltete PHP-Skriptlösungen mit gravierenden Sicherheitslücken nicht aktualisiert worden sind und Angreifer diese Sicherheitslücken ausnutzen. Ebenfalls können schlecht programmierte PHP-Skripte das Einschleusen von externem Code ermöglichen.

Wenn Sie PHP-Fertiglösungen, wie Joomla, Typo3, Wordpress, PHPNuke, osCommerce usw. einsetzen, informieren Sie sich bitte ständig über neue Versionen oder Sicherheitspatches und wenden Sie diese umgehend an!

Die Server sind für die Kunden in der PHP-Konfiguration recht grosszügig eingerichtet, was den Betrieb von vielen PHP-Anwendungen ermöglicht. Gleichzeitig stellt dies jedoch auch für das Web eine Gefahr dar, wenn das Skript nicht gepflegt wird.

 

3 (2)
Bewertung (2 Stimmen)
Bewerten Sie diesen Aritkel
    Anhänge
    Es gibt keine Anhänge zu diesem Artikel.
    Verwandte Artikel RSS Feed
    Wie lauten die NameServer von Webspace-Verkauf.de?
    Hinzugefügt am Wed, Aug 12, 2009
    Informationen zur Problematik des Blacklistings
    Hinzugefügt am Fri, Apr 20, 2012
    Was ist Greylisting?
    Hinzugefügt am Fri, May 25, 2012
    Wird WebDAV unterstützt?
    Hinzugefügt am Fri, Aug 22, 2008
    Wie heissen die Nameserver der Firma Webspace-Verkauf.de?
    Hinzugefügt am Wed, Aug 12, 2009