FAQ- / Wissensdatenbank

Weshalb kann ich bei Nutzung eines Telekom Speedport Routers keine eMails versenden?

 

In einigen Telekom Speedport Routern ist eine "Liste der sicheren Mailserver" vordefiniert. Wenn diese Liste/Funktion aktiviert ist, können nur eMails an Server übergeben werden, welche sich auf dieser Liste befinden. Bitte prüfen Sie daher, ob diese Liste/Funktion in Ihrem Router aktiviert ist.

Ist dies der Fall, müssen Sie entweder den genutzten Mail-Server (z.B. c1.webspace-verkauf.de) in diese Liste hinzufügen, oder die Nutzung dieser Liste/Funktion deaktivieren.

Weitere Informationen zu dieser Funktion finden Sie mit folgenden Suchbegriffen in verschiedenen Suchmaschinen:
speedport liste sicherer mailserver
speedport smtp whitelist

 

5 (2)
Bewertung (2 Stimmen)
Bewerten Sie diesen Aritkel
    Anhänge
    Es gibt keine Anhänge zu diesem Artikel.
    Verwandte Artikel RSS Feed
    Wie richte ich mein E-Mail Programm Thunderbird ein, damit ich E-Mails versenden und empfangen kann?
    Hinzugefügt am Fri, Aug 1, 2014
    Wie lauten die Standard-Ports?
    Hinzugefügt am Tue, Mar 17, 2009
    Kann ich einen Anonymous-FTP-Zugang erstellen?
    Hinzugefügt am Tue, Oct 7, 2008
    Wie finde ich die PHP-Version heraus?
    Hinzugefügt am Wed, Feb 22, 2012
    Ist Zend Guard installiert?
    Hinzugefügt am Wed, Mar 21, 2012