FAQ- / Wissensdatenbank

Wie kann ich in Plesk den Spam-Filter optimieren?

 

Die Konfigurationsmöglichkeiten für den Spam-Filter finden Sie in Plesk unter:
E-Mail -> Klick auf die eMail-Adresse -> Spam-Filter

Per Standard ist die Markierung der als Spam erkannten eMails im Betreff und die Empfindlichkeit 7 konfiguriert. Um die als Spam erkannten eMails direkt in den Spamordner verschieben zu lassen, wählen Sie bei "Was mit Nachrichten geschehen soll, die als Spam eingestuft werden" die Option "Spam in den Spamordner verschieben". Wenn Sie den Spam-Filter schärfer konfigurieren möchten, reduzieren Sie den Wert bei "Spamfilter-Empfindlichkeit" auf z.B. 4.


Sobald Sie die Option "Spam in den Spamordner verschieben" ausgewählt haben, können Sie bei einem IMAP-Konto über Ihren Mail-Client den Spam-Filter trainieren, indem Sie nicht korrekt erkannte Elemente über den Mail-Client in den Spamordner oder aus dem Spamordner heraus verschieben.

Sofern über die in Plesk integrierten Möglichkeiten kein zufriedenstellendes Ergebnis erzielt werden kann, wäre ggf. unser Profi Spamschutz für Sie interessant.

 

 

5 (1)
Bewertung (1 Stimmen)
Bewerten Sie diesen Aritkel
    Anhänge
    Es gibt keine Anhänge zu diesem Artikel.
    Verwandte Artikel RSS Feed
    Wie leistungsfähig sind Ihre Server? Welche Hardwareausstattung haben die Server?
    Hinzugefügt am Thu, Oct 23, 2008
    Was bedeutet Cronjob/crontab?
    Hinzugefügt am Mon, May 2, 2011
    Wie kann ich den Zeichensatz einer Datenbank ändern?
    Hinzugefügt am Fri, Sep 26, 2008
    Was muss ich tun, damit ich IMAP verwenden kann?
    Hinzugefügt am Thu, Aug 21, 2008
    Wie bestelle ich ein Upgrade?
    Hinzugefügt am Tue, Dec 16, 2008