FAQ- / Wissensdatenbank

Wie kann ich einfach verhindern, dass über den Browser auf mein Web zugegriffen werden kann?

 

Manchmal ist es hilfreich, wenn für Wartungsarbeiten oder zur Sicherheitsüberprüfung der Zugriff auf Ihr Web via Browser gesperrt wird und nur eine Verbindung mit FTP möglich sein soll. Hierfür bieten sich folgende 2 Möglichkeiten an:

  • Anlegen eines Kennwortschutzes über Plesk
    Loggen Sie sich bitte in Plesk ein und klappen Sie mit "Mehr anzeigen" die zusätzlichen Optionen der betroffenen Domain aus. Nun wählen Sie "Passwortgeschützte Verzeichnisse" und legen den gewünschten Passwortschutz an.
  • Über eine .htaccess-Datei
    Legen Sie im Hauptverzeichnis der Domain(s) eine .htaccess-Datei mit folgendem Inhalt an bzw. laden Sie in Ihr Verzeichnis:

    deny from all

 

0 (0)
Bewertung ()
Bewerten Sie diesen Aritkel
    Anhänge
    Es gibt keine Anhänge zu diesem Artikel.
    Verwandte Artikel RSS Feed
    Was ist Greylisting?
    Hinzugefügt am Fri, May 25, 2012
    Wird WebDAV unterstützt?
    Hinzugefügt am Fri, Aug 22, 2008
    Wie lauten die NameServer von Webspace-Verkauf.de?
    Hinzugefügt am Wed, Aug 12, 2009
    Warum sind in den Logs meiner Website viele Zugriffe auf die robots.txt ersichtlich?
    Hinzugefügt am Fri, Mar 25, 2011
    Kann ich PHP-Einstellungen via .htaccess oder eine eigene php.ini zu konfigurieren?
    Hinzugefügt am Mon, Dec 22, 2008